VfB Altliga zu Gast bei der Weisweiler-Elf

Auf Einladung der Weisweiler-Elf fuhr die Altliga des VfB Lübeck am vergangenen Wochende per Bus nach Mönchengladbach. Auf Grund von diversen Staus und schlechtem Wetter kam man erst nach Mitternacht im Hotel an. Die späte Ankunft konnte die Gladbacher jedoch nicht davon abhalten das 32köpfige VfB Team herzlich zu empfangen. Am nächsten Tag ging es dann zum Bundesligaspiel Borussia Mönchengladbach gegen den VfL Wolfsburg im neuen Borussia-Park. Das Spiel mit einem glücklichen Ausgleich der Borussia durch den "Spanier" Bögelund in der Nachspielzeit verlief natürlich nicht nach dem Geschmack der Gladbacher Exprofis. Somit gab es dann genügend Gesprächsstoff auf dem traditionellen Sommerfest der Weisweiler-Elf im Hotel Burg Wegberg. Bis in die frühen Morgenstunden wurde dort gemeinsam gefachsimpelt und gefeiert. Nur wenige Stunden später ging es dann wieder zurück nach Lübeck. Die Altliga des VfB Lübeck bedankt sich auf diesem Wege noch einmal bei der Mönchengladbacher Traditionsmannschaft für die Gastfreundschaft und ein unvergessliches Wochenende. Eine Einladung zu einem Gegenbesuch im nächsten Sommer bzw. die Einladung zu den kommenden Hallenturnieren für Traditionsmannschften in der Lübecker Hanse-Halle wurde bereits ausgesprochen bzw. angenommen.

Um die Bildergallerie zu öffnen bitte auf eines der folgenden Fotos klicken!