Weihnachtsfeier 2006

Bei der Weihnachtsfeier 2006, im Clubheim des VfB Lübeck, konnte die Altliga auf eines der erfolgreichsten Jahre zurückblicken. Bereits zu Jahresbeginn konnte man in der Hanse-Halle die Lübecker Stadtmeisterschaft feiern. Auch der Meistertitel auf dem Feld ließ nicht lange auf sich warten. Am Ende erzielten die Spieler um Trainer Hinner Rücker, bei 55 Punkten, fast 100 Tore in 20 Spielen. In der laufenden Saison zeigte man erneut seine beeindruckende Überlegenheit, mit dem Gewinn des Herbstmeistertitels. Auch auf Landesebene war die VfB Altliga nicht zu stoppen und man qualifizierte sich, gegen die anderen Kreismeister, als Vetreter für Schleswig-Holstein für die inoffizielle Deutsche Meisterschaft der Altligamannschaften Ende Juni 2007 in Bremen.

Wie auf den nachfolgenden Fotos zu sehen, gab es also genügend Gründe, um ausgelassen zu feiern.

Um die Bildergallerie zu öffnen bitte auf eines der folgenden Fotos klicken!