HSV - VfB Lübeck

Altliga VfB Lübeck Altliga VfB Lübeck

Die Hanseatische Ersatzkrankenkasse veranstaltete am 29. Oktober im Sereetzer Waldstadion das Benefiz-Spiel zwischen den Altliga-Mannschaften des Hamburger SV und des VfB Lübeck. Der Erlös dieses Spieles (1200,- € Zuschauereinnahmen, 300,- € HEK, 200,- € Altliga VfB Lübeck) kommt der Aktion der Lübecker Nachrichten “Licht im Advent” zu Gute. Die HSV-Altliga hatte sich mit namhaften Spielern angekündigt. Neben Rudolfo Cardoso, Peter Nogly, Bernd Wehmeyer und Michael Schröder spielten u.a. auch noch Jürgen Stars, Horst Blankenburg, Andreas Fischer und Peer Posipal im Sereetzer Waldstadion für den guten Zweck. Doch diesem Staraufgebot gelang es nicht die VfB-Altliga zu bezwingen. Ganz im Gegenteil; durch Tore von Kai Häring, Rudi Seling und Frank Rockel gewann der VfB Lübeck mit 3:0.

Altliga VfB Lübeck Altliga VfB Lübeck